Österreichischer Lein - Linum austriacum

Die Blühmonate sind Mai und Juni. Österreichischer Lein ist eine mehrjährige Pflanze und gehört zu den Stauden. Sie wird typischerweise 0,3 bis 0,6 m hoch und hat den floristischen Status eingebürgerter Neophyt. Die Attraktivität für Wildbienen ist sehr hoch. Man findet die Pflanze oft in Gärten, an Wegen und in Wiesen.

Stammdaten

Status
Erfassung
Nr
362
Name Deutsch
Österreichischer Lein
Name Latein
Linum
austriacum
Name Umgangssprache
Österreich-Lein
Pflanzenart
Stauden

Nektar- und Pollenwerte

Blühmonate
Mai
Juni

Merkmale

Jährigkeit
Mehrjährig
Höhe
0,30 bis 0,60 m
Floristischer Status
Neophyt (N)
eingebürgerter Neophyt, evtl. Archaeophyt
Wildbienen
2
Wildbienen Info
wird von 1 oligolektischen Wildbienenart besucht
Oligolektisch (Pflanzenfamilie)
Osmia mocsaryi - Mauerbienenart
Pflanzort
Garten
Weg
Wiese
Hinweise für Imker und Naturfreunde
In D ungefährdet
BNatSchG: besonders geschützt
Hinweise für Gärtner und Landwirte
Wärmezeiger
Trockenheitszeiger
Stickstoffarmut zeigend

Blüte

Habitus