Saat-Mohn - Papaver dubium

Saat-Mohn (Papaver dubium) hat den Nektarwert 0 und den Pollenwert 3. Die Blühmonate sind Mai und Juni. Saat-Mohn ist eine einjährige Pflanze und gehört zu den Blumen und . Sie wird typischerweise 0,3 bis 0,6 m hoch und hat den floristischen Status einheimisch. Die Attraktivität für Wildbienen ist hoch. Man findet die Pflanze oft in Gärten, auf Feldern und an Wegen.

Stammdaten

Status
Geprüft und freigegeben
Nr
252
Name Deutsch
Saat-Mohn
Name Latein
Papaver dubium
Pflanzenart
Blumen
Zierpflanzen
zählt zu Ackerwildkräutern z.B. in Getreidefeldern

Nektar- und Pollenwerte

Nektarwert
0
Pollenwert
3
Blühmonate
Mai
Juni

Merkmale

Jährigkeit
Einjährig
Höhe
0.30 bis 0.60 m
Floristischer Status
Heimisch (H)
Archäophyt
Wildbienen
1
Pflanzort
Garten
Feld
Weg
Ruderalstellen, Rohböden
Hinweise für Imker und Naturfreunde
empfohlen für die Bienenweide